Martinszug in Hohenlimburg am 10.11.2018

Hohenlimburg, 25.10.2018

Kinga Kulas web PV

Der große Martinszug in Hohenlimburg wird wieder vom Komitee St. Bonifatius organisiert. Eingeladen sind Jung und Alt, um mit hunderten von Laternen der Martinsreiterin und Musikkapelle zu folgen. Los geht es um 17.30 Uhr ab Hohenlimburg Mitte Höhe Ev. Reformierte Gemeinde. Vorbei am Rathaus, von dessen Turm das Martinslied erklingt. Die Glocken der Stadtkirche und von St. Bonifatius grüßen Martin und alle, die ihn begleiten. Am großen Feuer der Feuerwehr liest Marlene Schöner (9 Jahre) von der Grundschule Berchum-Garenfeld die Martinsgeschichte. Der Wortlaut ist schon vorher unter www.martinszug-hohenlimburg.de einzusehen, ebenso einige Martinslieder des Abends. Es macht Sinn und bestimmt auch Freude, schon vorher einmal hineinzukucken.

 

Lose zur Finanzierung des Zuges gibts im Straßenverkauf sowie im Eine-Welt-Laden (Freiheitstraße) und bei Mühldorfer (Lindenbergstraße).

 

Alle - Jung wie Alt - sind zu diesem schönen Ereignis eingeladen. Auch Erwachsene ohne Kinder dürfen mit.  ;-)   Ihr alle seid sehr herzlich willkommen!

 

Das wunderschöne Martinsbild für diese Webseite hat Kinga Kulas (8 Jahre) von der Grundschlue Im Kley gemalt. Vielen Dank dafür, liebe Kinga.

Zusätzliche Informationen