Neuigkeiten in Hohenlimburg

Offene Kirche am 1. Adventswochenende 2017

Hohenlimburg, 3.12.2017

Hier ein paar Eindrücke von der Offenen Kirche St. Bonifatius am 1. Adventswochende zum Lichtermarkt in Hohenlimburg:

 24293891 1513082878757398 8701937602235590209 n

24068262 1514083948657291 3081733955037824910 n

24232406 1514083738657312 6239882152907939240 n

24294089 1514083811990638 8521354110791889890 n

24312775 1514083838657302 2225818149114408823 n

Offene Kirche, Kirche im Dunkeln und Friedenslicht

Hohenlimburg, 28.11.2017

Auch in diesem Jahr wollen wir die Adventswochenende wieder nutzen, um zur Ruhe zu kommen und uns auf Weihnachten vorzubereiten:

Offene Kirche

Plakat 2017

Gemeindeversammlung St. Bonifatius am 23.11.2017

Hohenlimburg, 23.11.2017

Gemeindeversammlung in St. Bonifatius am 23.11.2017
Themen: u.a. Rückblick auf die Pfarrgemeinderatswahlen und den Meilensteintag, Liturgieausschuss, Kirche im Dunkeln, Ausblick auf das Jahr 2018 mit Neujahrsempfang, Agapefeier und Katholikentag in Münster.

23795808 1503964109669275 9120235636473236001 n

Kinderkirche am 15.10.2017

Hohenlimburg, 15.10.2017

22406415 1468847013180985 455268032715043978 n

In jener Zeit
1 erzählte Jesus den Hohenpriestern und den Ältesten des Volkes das folgende Gleichnis:
2 Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem König, der die Hochzeit seines Sohnes vorbereitete.
3 Er schickte seine Diener, um die eingeladenen Gäste zur Hochzeit rufen zu lassen. Sie aber wollten nicht kommen.
4 Da schickte er noch einmal Diener und trug ihnen auf: Sagt den Eingeladenen: Mein Mahl... ist fertig, die Ochsen und das Mastvieh sind geschlachtet, alles ist bereit. Kommt zur Hochzeit!
5 Sie aber kümmerten sich nicht darum, sondern der eine ging auf seinen Acker, der andere in seinen Laden,
6 wieder andere fielen über seine Diener her, misshandelten sie und brachten sie um.
7 Da wurde der König zornig; er schickte sein Heer, ließ die Mörder töten und ihre Stadt in Schutt und Asche legen.
8 Dann sagte er zu seinen Dienern: Das Hochzeitsmahl ist vorbereitet, aber die Gäste waren es nicht wert, eingeladen zu werden.
9 Geht also hinaus auf die Straßen und ladet alle, die ihr trefft, zur Hochzeit ein.
10 Die Diener gingen auf die Straßen hinaus und holten zusammen, die sie trafen, Böse und Gute, und der Festsaal füllte sich mit Gästen. (Matthäusevangelium Kapitel 22, Verse 1-10)
Kinderkirche am 15. Oktober in St. Bonifatius

 

Infobrief Don Bosco International 2016

Hohenlimburg, 10.10.2017

 Don Bisco

Mit einem Infobrief werden die Spender von Don Bosco International jährlich über Hilfszahlungen informiert. Den 1. Infobrief 2017 finden Sie hier als PDF-Datei zum Download:

1.Infobrief 2017.pdf

Weitere Informationen zur Arbeit des Vereins finden Sie hier:

http://www.donbosco-international.org/

Am Samstag, den 4. November 2017 findet in unserer St. Bonifatius Gemeinde ein Don Bosco Tag statt. Nach der Abendmesse um 17 Uhr laden wir zum Vortrag zum Thema "Hunger - eine globale Herausforderung" ein:

"Wenn das tägliche Brot fehlt, dann ist der Hunger ein himmelschreiender Skandal auf unserer Erde. Aufgrund unseres technischen Wissens sind wir in der Lage, Hunger und Magelernährung zu besiegen. Fakten, Gründe und Hintergründe."

Auch eine dem Thema angemessener Stärkung ist vorgesehen.

Herzliche Einladung.

Unbenannt

 

Messdiener im Erlebnispark Gevelsberg

Hohenlimburg, 8.10.2017

Ein Ausflug in den Elebnispark Gevelsberg stand am Wochenende für die Messdiener auf dem Programm. Bei herbstlichen Temperaturen war der Indoorspielplatz genau die richtige Wahl für Groß und Klein:

IMG-20171009-WA0004

IMG-20171009-WA0002

IMG-20171009-WA0005

IMG-20171009-WA0006

IMG-20171009-WA0007

Zusätzliche Informationen