Messfeier mit Passionsmusik

Hagen, 26.2.2018

 Konzert1

Die Sonntagsmesse in St. Elisabeth um 10 Uhr am 18. März 2018 wendet sich in besonderer Weise der Betrachtung des Leidens Jesu zu. Lucas Singer, Oratoriensänger und Bassist an der Kölner Oper, trägt aus den Passionsmusiken von J. S. Bach im Verlauf der Messe drei Arien vor, die sich aus verschiedenen Perspektiven mit dem Leidensgeschehen befassen: die menschliche Seele empfindet Mitleid, aber auch Dankbarkeit für ihre Erlösung („Betrachte meine Seel‘ “, Johannespassion); der Gläubige nimmt sowohl sein eigenes als auch Jesu Kreuz auf sich („Komm süßes Kreuz“, Matthäuspassion); Judas beklagt seinen Verrat („Gebt mir meinen Jesum wieder“. Matthäuspassion). Die instrumentale Begleitung übernehmen Maria Suwelack (Violine), Thorid Brandt-Weigand (Cello), und Herbert Suwelack (Orgel).

Zusätzliche Informationen