Verabschiedung Küsterehepaar Schmidt

Halden, 1.7.2018

Am Sonntag, den 1. Juli verabschieden wir im Gottesdienst um 9.45 Uhr in Heilig Kreuz das Küsterehepaar Marianne und Klaus Schmidt. Herr Schmidt ist seit gut 50 Jahren ehrenamtlicher Küster und Hausmeister in Hl. Kreuz gewesen und hat die Gemeinde auch jahrelang im Kirchenvorstand vertreten. Vor drei Jahren ist Herr Schmidt von Papst Franziskus mit dem päpstlichen Orden „Pontifice et Ecclesia“ (für den Papst und die Kirche) ausgezeichnet worden. Aufgrund von Krankheit und Alter kann er nun den Dienst als Küster nicht mehr weiter ausführen.
Frau Schmidt hat Jahrzehnte lang die Kirche geschmückt und hat ihren Mann als Küsterin unterstützt.
Im Anschluss gibt es einen kleinen Empfang im Pfarrheim.
Herzliche Einladung an alle, die persönlich DANKE sagen wollen!

Fenster Halden

Zusätzliche Informationen