Neuigkeiten

Zertifizierung der KiTa zum Pastoralen Ort

Hohenlimburg, 16.4.2018

Unbenannt

In diesen Tagen kam die Bestätigung und Genehmigung der Zertifizierung unserer beiden KiTa Arche Noah und St. Bonifatius (beide Hohenlimburg) als „Familienpastoraler Ort“.
Seit Oktober 2017 haben sich die Erzieherinnen auf den Weg gemacht, die KiTa unter dem Blick als familienfreundlichen Ort der Pastoral zu betrachten.
Dabei ist einiges an Ideen und schon vorhandenen Möglichkeiten herausgekommen, wie, wo und wann unsere KiTa als familienfreundlicher Ort in Erscheinung treten.
Dieses wurde verschriftlicht und ins Erzbischöflichen Generalvikariat (EGV) geschickt, geprüft und für gut und würdig befunden.
Daher ist die Zertifizierung ein besonderer Ausdruck der Wertschätzung der Kita (Erzieherinnen und ihre Arbeit) gegenüber den Familien und bescheinigt die gute Zusammenarbeit der KiTa mit den Familien.
Durch die Zertifizierung erfolgt somit auch eine offizielle Bestätigung der guten und erfolgreichen Arbeit unserer Erzieherinnen.
Die Zertifizierungsurkunde wird in einem feierlichen Rahmen durch einen Vertreter aus dem EGV überreicht.
Zeit und Ort werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Mit freundlichen Grüßen
Dieter J. Aufenanger
(Pfarrer und Leiter PR Am Hagener Kreuz)

Erstkommunionfeier am 8. April

Hohenlimburg, 9.4.2018

Am gestrigen Weißen Sonntag sind in St. Bonifatius 25 Mädchen und Jungen zur ersten heiligen Kommunion gegangen.

Wir wünschen den Kindern und ihren Familien Gottes Schutz und Segen!

 IMG-20180408-WA0010

IMG-20180408-WA0009

IMG-20180408-WA0012

Neue Gottesdienstordnung ab dem 1. Mai

Hagen, 9.4.2018

Neue GodiOrdnung

Indienreise 2018

Hagen, 5.4.2018

Auch in diesem Jahr bietet Pater Yesudas wieder eine Reise nach Indien an:

Indien

Indien1

Indien2

Indien3

Zukunftswerkstatt

Hagen, 5.4.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

  der Prozess in unserem Pastoralen Raum schreitet voran. Im Moment entsteht die Pastoralvereinbarung, in der alle wichtigen Ergebnisse der vergangenen drei Jahre festgehalten werden.

Besonders die Arbeit der Handlungsfeldgruppen ist zentraler Bestandteil der Pastoralvereinbarung. Wie wir alle wissen, ist es mit dem Sichern der Ergebnisse nicht getan. Nun soll es um die Konkretisierung gehen.

 Deshalb laden wir alle, die Lust haben, an den entstandenen Ideen weiter zu arbeiten, zu einer „Zukunftswerkstatt“ ein. Wir wollen dort gemeinsam überlegen, welche der vielen guten Gedanken wir auf welche Art und Weise umsetzen können. Es darf auch überlegt werden, an welcher Stelle wir noch Unterstützung von anderer Seite brauchen.

 Kurzum: Wir brauchen Sie mit dem Blick auf die Praxis!

 

Ein erster Termin für die „Zukunftswerkstatt“ ist der 17. April 2018.

Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Gemeindetreff

in der Heilig-Geist-Gemeinde, Willdestraße.

 

Wir freuen uns, wenn wir mit Ihnen gemeinsam die Zukunft unserer Gemeinden gestalten dürfen.

 Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein gesegnetes Osterfest.

 

Mit herzlichen Grüßen

 gez. Dieter Aufenanger, Pfarrer                Annette Brinkmann                Markus Ehrhardt

Logo PR

Nacht des Wachens 2018

Hagen, 14.3.2018

Auch in diesem Jahr laden KJG und Junge Kirche wieder zur Nacht des Wachens in die Heilig Geist Kirche nach Emst ein:

Plakat Nacht des Wachens 2018

Zusätzliche Informationen